Willkommen, Gast
Angemeldet bleiben:
10 Nov 2021
Am 10.11. findet in Liestal ein weiteres JUG statt. Schwerpunkt: Page Builder.
Mehr lesen...

THEMA:

Ist www.templaza.com seriös? 29 Okt 2012 11:56 #35364

Guten Tag Forummembers

templaza, tz portfolio, template, komponente, quickstart

Ich brauche euren Rat.

Ich möchte eine Joomla-Website mit einem Template und Komponenten von www.templaza.com aufsetzen.
templaza.com macht einen guten Eindruck und ich habe beim Googlen und bei Foren-Nachfragen bisher nichts Negatives gefunden.

Die Downloads/Installationen mit den offerierten Quickstart-Installs habe ich umgesetzt.
Leider funktionieren die Versionen von Joomla (2.5.6) , den Templates Bsp. "Diary" und der Komponente TZ Portfolio nicht.
Bei TZ Portfolio habe ich den Eindruck, dass es eine Kopie von K2 ist.

Ich habe beim templaza-Support um Hilfe gebeten.
Das Joomla-Admin-Login habe ich zugelassen, damit man meine Installation checken kann.
Das ist durchaus üblich und hat in der Vergangeheit bei anderen Anbietern (Bsp. JSN) funktioniert.

Hier will man jetzt einen FTP-Zugang - das mag ja noch tolerierbar sein(?).
Zweck - Upload eines neuen Quickstart-Paketes und ankicken einer Joomla-Installation mit Neuinstallation der Datenbank.
Das kann ich aber selber machen, wenn man mir die funktionierenden Pakete zur Verfügung stellt.
Jetzt möchte man aber auch noch das Login für den Hostzugang.

Technisch gesehen verstehe ich nicht, was dies bezwecken soll - ich sehe keine Notwendigkeit.
Andererseits möchte ich eine Installation mit Beispielinhalten und einem CSS-Finish und der eingestellten Funktionaliät-OPtionen, so wie sich das Beipsiel präsentiert:

demo.templaza.com/joomla-template/2012/diary

Würdet ihr den Host-Zugang freigeben? Was spricht dagegen?

Anbei die Konversation mit dem Support von templaza.

Besten Dank und mit freundlichen Grüssen

volpone


....................

Sorry Tuyennv

the facts are:

with the current quickinstall the version of tz portfolio is 2.5.4
in 2.5.4 the custom-options "show extra fields", "extra field type" and "comment type" are MISSING.
this is NOW the issue again, because i reinstalled a backup.

with the new version "tz-portfolio-package_v_2.5.14" these options are installed, so i thought everything is fine ...
but what doesn't work with this one is the portfolio-option "light box"!
the articles full view is always spread over the whole screen and covers everthing and there's no close button.
so the user has to browser-back-link to come back to the web-origin.
i don't want to go through all options to reset obviously functional mistakes.

i deinstalled tz portfolio and reinstalled it twice - loosing the setup.
the old quickstart-setup was ok, so i replaced the crumbled installation with the hosting-backup.

... furthermore the "light box opacity" doesn't work.

... my opinion:
every quickstart should come with the ACTUAL and fully tested versions of all the used extensions.
i'd a quickstart with the old version 2.5.4 of tz portfolio - reading the log there are many bugs fixed (btw the custom-missing-options are not mentionend).
having the quickstarts with correctly working actual extensions would be fine ...

best regards and thanks

volpone


tuyennv - Thursday, 25 October 2012 07:51 [Update #1]
Hello volpone,

You should download latest version of diary to setup because i have fixed any bugs and website loading very quickly.

Best Regard,

volpone - Friday, 26 October 2012 08:02 [Update #2]
Hi Tuyennv

Urgent - I need help - having spent now 3 days in the Diary-template with almost no success to improve the issues.

I can only download Version 1.0.0 of the diary-template.
In combination with TZ Portfolio Version tz-portfolio-package_v_2.5.14 the lightbox doesn't work.

Thanks in advance

volpone

tuyennv - Friday, 26 October 2012 08:22 [Update #3]
I checked and i can download version 2.0

please send me your pass word in templaza, i'll test your account.

Thank you so much,

volpone - Friday, 26 October 2012 08:30 [Update #4]
Hi Support

the login is ....

www.xxxxx

xxxxx
xxxxx

Version 2.0 of the template? - I tried, but endend up with some php-errors.

thanks

volpone


tuyennv - Friday, 26 October 2012 08:33 [Update #6]
Hello volpone,

Please send me your account cpanel. i'll help you setup latest version.

Thanks & Regard,


volpone - Monday, 29 October 2012 06:47 [Update #7]
hi

please-urgent, i must have a solution NOW!
if you combine joomla 2.5.7 with tz portfolio 2.5.8 and tz diary 1.0.0 you must be able to reproduce the issues.
otherwise please give me a hint what to do or send me the links/files to improve the installation!
i want to reproduce the same results as you show in your demos.

sincerely yours

volpone

tuyennv - Monday, 29 October 2012 07:14 [Update #8]
Can you send me your account cpanel i'll help you set up template as my demo now,

Best Regard,

volpone - Monday, 29 October 2012 08:02 [Update #9]
???

you've the informations already since friday - see message above:

www.xxxxx

xxxxxx
xxxxxx

or do you mean FTP-access?

thanks

volpone

tuyennv - Monday, 29 October 2012 08:08 [Update #10]
Sorry volpone,

This is account administrator,

i need account ftp to setup your site.

Thanks you very much!

volpone - Monday, 29 October 2012 08:21 [Update #11]

but i couldn't imagine that you need another quickstart-install(?)
why can't you do this through joomla-admin?
why not send a correct quickstart incl. the mysql-db-example

volpone


----Ursprüngliche Nachricht----
Von: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Datum: 29.10.2012 09:27
An: <xxxxx>
Betreff: TemPlaza - Ticket Updated: TZ Portfolio - again

A ticket update has occurred on a support ticket you are subscribed to.
Account : volponevolpone
Ticket : Technical Support (199)

====================================================================
Oh,

please create username and password to login your host

www.xxxxx

username:

password:


====================================================================

To view current ticket status please visit:
www.templaza.com/administrator/index.php...it&id=199&Itemid=163

If you have received this email in error, or you are concerned about suspicious activity concerning your account, please contact Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Thank you,
TemPlaza - Support Team
www.templaza.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Ist www.templaza.com seriös? 29 Okt 2012 12:44 #35365

Ich war drauf und dran, hier was zu posten, da hab ich den Doppelpost gesehen. Viktor Vogel hat dir ja schon geantwortet, und dem ist nun nicht wirklich was hinzuzufügen, nicht?
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Folgende Benutzer bedankten sich: volpone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Ist www.templaza.com seriös? 29 Okt 2012 13:17 #35366

Gruss Dany (Jimbo)
Kein Support per PN.
Folgende Benutzer bedankten sich: volpone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Ist www.templaza.com seriös? 29 Okt 2012 13:18 #35367

Ciao Curly

Sorry wegen Doppelpost - ich habe nicht gecheckt, dass joomla.ch Schweiz und joomla-downloads.de dasselbe Forum betreiben(?).

Trotzdem - die Frage bleibt bestehen: ist Templaza seriös?
Aufgrund der verlangten Login's kann man Templaza nicht empfehlen.

Ich stehe vor dem Problem, dass ich für einen Membership bezahlt habe und viel Zeit in die Problemsuche investiert habe - für nichts.

TZ Portfolio funktioniert mit den Templates Diary und Jaguarian nicht ordnungsgemäss.
Die versprochenen Quickstarts sind unbrauchbar - man muss Fehler beheben und das ganze CSS anpassen. Ich wollte möglichst von Beginn an den Demos nahekommen und meine Inhalte einfügen.

Die Quickstarts habe ich ohne Probleme installieren können.
Weil sie nicht wie versprochen funktionieren. Habe ich die passende Kombination von Template, Extensions und SQL-Dump verlangt.

Daraufhin die Antwort: "i'll help you, give me ftp-account".

Wenn ich zurückschreibe, dass das nicht in Frage kommt ... "please create username and password to login your host".

Gruss

Geri

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Ist www.templaza.com seriös? 29 Okt 2012 13:18 #35368

Steht auch hier: www.joomla-downloads.de/forum/5-joomla-t...aza-com-serioes.html

Jimbo, das ist ja genau die Sache, die ich meinte :P
Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Folgende Benutzer bedankten sich: volpone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Ist www.templaza.com seriös? 29 Okt 2012 13:46 #35370

G'day jimbo&curly

Ich hab's ja jetzt verstanden - vielleicht bin ich ja wirklich der Einzige, der von verschiedenen Foren ausging :)

Trotzdem - meine Titelfrage bleibt unbeantwortet.
Ihr dürft mich gerne dazu exclusive belehren ;)

Geri

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Ist www.templaza.com seriös? 29 Okt 2012 18:53 #35371

Wie Viktor im anderen Forum bereits schrieb, ich würde ebenfalls keine Zugangsdaten herausgeben. Meines Erachtens geht bereits ein Admin-Zugang zu Joomla sehr, sehr weit...

Übrigens handelt es sich um unabhängige Foren. Wenn man aber in verschiedenen Foren dieselbe Frage stellt ohne einen Link aufs andere Forum, lässt man verschiedene Leute an einem Problem arbeiten welches evtl. bereits gelöst wurde. Da diese Leute aber alle kostenlos in ihrer Freizeit arbeiten, ist das nicht gerade nett/anständig. ;)
Gruss Dany (Jimbo)
Kein Support per PN.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Ist www.templaza.com seriös? 29 Okt 2012 19:58 #35372

Ciao Dany

Danke für die Antwort

Wie soll ein neuer User darauf kommen, was die übergreifende Nettiquette bezüglich Postings in VERSCHIEDENEN Websites/Foren ist???
Wie kann ich wissen, dass diesselben Personen als Moderatoren auf verschiedenen Websites aktiv sind?

Meine Bitte an Euch - schreibt dies in die Regeln - ich sehe - Tomaten auf den Augen vorbehalten - dies nirgends! Weder hier noch bei den deutschen Kollegen.

Unter Crossposting im eigentlichen Sinne verstehe ich gleichlautende Einträge bei verschiedenen Themen/Usergroups auf DERSELBEN WEBSITE - siehe
de.wikipedia.org/wiki/Crossposting
Crossposting per se bezieht sich nicht auf VERSCHIEDENE WEBSITES(?)

Muss ich etwa noch Links setzen, wenn ich DIESSELBE FRAGE in englischen-amerikanischen Foren auf Englisch stelle;)
Natürlich könnte ich nachträglich einen Link setzen, sobald ich andernorts eine brauchbare Antwort erhalten habe.

Zudem: bezüglich Templaza habe ich nirgends eine Antwort erhalten - was die Erfahrungen mit deren Template-/Komponenten-Angebote betrifft.
Was widerum rechtfertigen würde, dass ich meine Frage an mehreren Orten plaziere.

Geri

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Ist www.templaza.com seriös? 03 Nov 2012 17:31 #35394

Der von dir zitierte Wikipedia-Artikel widerlegt deine Aussage aber gündlich. Darf ich zitieren?

Als Crossposting (kurz Crosspost, auch Multiposting) bezeichnet man das gleichzeitige Versenden eines Beitrags an mehrere Newsgroups oder Webforen. Dadurch wird eine größere Anzahl Leser erreicht, zugleich wird die Diskussion auf verschiedene Orte aufgeteilt und somit unter Umständen redundant geführt.

Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1